Französische Kommode, 19. Jahrhundert

1.860,00 

Provinzielle Kommode aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Massiv aus Eichenholz gefertigt und beschnitzt. Wohnfertig restauriert.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Provinzielle Kommode aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Massiv aus Eichenholz gefertigt und beschnitzt. Wohnfertig restauriert.

Dreischübiger seitlich kassettierter Korpus mit leicht überstehender profilierter Deckplatte. Floral und ornamental u.a. mit Festons beschnitzte Schubladenblenden. Profiliert geschwungene Sockelschürze in Volutenfüßen endend.

Obere Schublade mit Schloss und Schlüssel verschließbar. Original Schlüsselschilder. Neue Messinggriffe im Louis XVI Stil nachträglich montiert.

Maße: 91,5 cm hoch, 130 cm breit, 61 cm tief

Das Holz wurde vom alten Wachs befreit, wodurch die schöne matte Oberfläche des rohen Eichenholzes zum Vorschein kommt.